Zurück
München | 12.05.2014, 21:30
Sound of Heimat
Deutschland singt
Hayden Chisholm


Hayden Chisholm im Stall in SOUND OF HEIMAT | © RFF – Real Fiction Filmverleih e.K.
Mit SOUND OF HEIMAT bringt das DOK.fest München zeitgenössische Heimatmusik auf die Open Air-Leinwand. Im Film begibt sich der neuseeländische Musiker Hayden Chisholm auf die Spuren der deutschen Volksmusik und damit auf eine Entdeckungsreise quer durch Deutschland. Dabei beleuchten die Regisseure Arne Birkenstock und Jan Tengeler auch die in Deutschland so weit verbreitete ambivalente Haltung zur Volksmusik und dem eigenen Heimatverständnis.

Eine Produktion von
FRUITMARKET KULTUR UND MEDIEN & TRADEWIND PICTURES
in Koproduktion mit dem WDR

Innenhof der Hochschule für Fernsehen und Film (HFF München)
Bernd-Eichinger-Platz 1, 80333 München
Eintritt frei

Veranstalter
Internationales Dokumentarfilmfestival München (DOK.fest)
Dachauer Straße 114, 80636 München
http://www.dokfest-muenchen.de

Kontakt
DOK.fest München
Anne Thomé
Dachauer Straße 114, 80636 München
089/51 39 97 88
089/51 56 39 36
thome@dokfest-muenchen.de

Vorverkauf
DOK.fest Festivalzentrum
Foyer des Jüdischen Museums am St.-Jakobsplatz 16, 80331 München
München Ticket
089/54 81 81 81


http://www.dokfest-muenchen.de/node/specialevents